Sie sind hier

Aktuelles

Montag, 7. März 2016, 16:19
einmal kommentiert

Unsere Mitarbeiterin im FSJ Julia Schönbeck berichtet über ihre ehrenamtliche Arbeit für und mit einer Bauwagenkirche, einer Initiative der Kirchengemeinde Obernkirchen.

Donnerstag, 3. März 2016, 16:49

Unser Sondervikar Raphael Below hat am Wochenende die Missionale in Köln besucht. In diesem Jahr stand sie unter dem Thema: „Aufmachen“.

Montag, 29. Februar 2016, 7:14

Heute ist der 29. Februar. Ein Extra-Tag in unserem Julianischen Kalender. Mit der Idee eines Extra-Tages arbeiten wir bei Kirche² immer wieder. Gerade weil der Umbruch der Kirchenlandschaft uns kaum Zeit lässt. Vielleicht ist ja heute genau der richtige Zeitpunkt, diese Frage wieder neu zu stellen:

Sonntag, 21. Februar 2016, 17:37

Berge haben in der jüdisch-christlichen Tradition eine große Bedeutung. Sie sind gleichermaßen Ort der Verkündigung, der Verklärung, der Offenbarung, aber auch der Versuchung, der Herausforderung, der Entscheidung. Auf vielfache Weise sind Berge besondere Plätze für Gottes Geschichte mit uns Menschen.

Donnerstag, 18. Februar 2016, 11:56
einmal kommentiert

Die TUI-Arena tobt. Um mich herum tausende Menschen, singend, jubelnd und klatschend. Auf der Bühne eine Band, die wohl jedem Musiker im Saal Respekt abringt. Dazu dicke Boxen, riesige Leinwände, eine gigantische Lichtanlage. Ein Technik-Aufgebot wie auf einem Rockkonzert. Aber nicht für ein Konzert bin ich hierher gekommen, sondern für den Willow Creek Leitungskongress.

Mittwoch, 27. Januar 2016, 16:40
mehrfach (2))kommentiert

Wenn sich 120 Leute im Januar bei Schnee und Eis auf den Weg nach Loccum machen, um gemeinsam nach neuen Kirchenbildern zu suchen, dann wird schnell klar: Die Zukunft unserer Kirche ist und bleibt für viele Menschen eine echte Herzensangelegenheit. Was heißt es heute, Kirche zu denken, Kirche zu machen, Kirche zu sein? Wie kann Kirche heute in ihrer wachsenden Vielfalt gedacht werden? Kann es eine allgemeine Definition überhaupt noch geben und wie könnte diese aussehen? 

Freitag, 15. Januar 2016, 14:50

Sondervikariate haben bei Kirche² zwar (noch) keine Tradition, dafür sind wir noch viel zu jung. Aber die guten Erfahrungen aus der Vorbereitung und Durchführung des Kongresses 2013 haben ihre Eindrücke hinterlassen. So freuen wir uns sehr darüber, dieses spannende und vielversprechende Jahr 2016 mit einem Sondervikar in Person von Raphael Below beginnen zu dürfen. Und wir freuen uns auf die nächsten abenteuerlichen Wochen und Monate zu viert in unserem Büro in Linden. Hier stellt Raphael sich vor. 

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 13:29

Dass uns bei Kirche² die Theologie der Stadt schon eine ganze Weile beschäftigt ist kein Geheimnis. Sie ist für uns Metapher unserer Arbeit, durchdringt die Texte, mit denen wir uns beschäftigen und ist in unserem Denken und Reflektieren Sinnbild einer vielfältigen Kirche für morgen (und damit gerade nicht das Gegenteil von »Land«!). Neben weiteren »Schreibtisch-Studien«, zum Beispiel auch in philosophischen Perspektive, wollen wir im nächsten Jahr ganz bewusst in einen städtischen Kontext eintauchen, den wir in Deutschland (noch) nicht in dieser Form vorfinden. 

Freitag, 27. November 2015, 8:59

Während wir in dieser Woche bei der Jahrestagung des EKD Zentrums für Mission in der Region zum Thema »Kirche im Neubau« unser letztes Gastspiel in diesem Jahr hatten, tagte in Hannover die Synode der Lutherischen Landeskirche. Dort hat Oberlandeskirchenrat Dr. Klaus Grünwaldt der hannoverschen Synode einen Bericht über die Arbeit von Kirche² gegeben.

Dienstag, 20. Oktober 2015, 12:53

- "Und in welcher Kirche arbeiten Sie, Pfarrer Norton?"

- "Meine Kirche heißt Oystercatcher Pub und ist in Hull."

Seiten